Nachfolgend sind einige interessante Links aufgeführt:

 

Energiesparen-im-Haushalt

Infrarot-Strahlungsheizung

KfW-Bank - Förderprogramme

BAFA

Stromvergleichsrechner

Passivhaus Projektierungs Paket (PHPP)

Kunstgalerie da Silva

Pellet- Energiekosten- Vergleichsrechner

Energieförderung.info

KfW-Vorteilsrechner "Energieeffizient Sanieren"

Effizienzhaus-Sanierungsrechner

 

Wichtiger Hinweis:

 

Vorab eine wichtige Information, damit Sie die Fördermittel nicht verlieren:

KfW-Fördermittel müssen vorab vom Energieberater beantragt werden. Deswegen empfehle ich Ihnen, erst mit mir zusammen ein sinnvolles Konzept zu entwickeln und dann erst im 2. Schritt Handwerker zu beauftragen.

In der Praxis kommt es leider immer wieder vor, dass Hausbesitzer zu „stürmisch“ loslegen und schon Handwerker beauftragen und erst im 2. Schritt an Fördermittel denken. Dann ist es aber leider zu spät.

Dies wäre sehr ärgerlich, da gerade die KfW-Fördermittel einige tausend Euro betragen:

Ansonsten wünsche ich Ihnen viel Erfolg beim Sanieren Ihres Hauses – Sie sind auf dem richtigen Weg, dies hat auch eine Studie vom Meinungsforschungsinstitut Forsa ergeben: Wer zusammen mit einem Energieberater saniert ist erfolgreicher:

Als kompetenter Energieberater lasse ich Sie auch bei der Umsetzung der Sanierung nicht im Stich: Als Baubegleiter organisiere ich die fachmännische Sanierung und schaue den Handwerkern genau auf die Finger. Dies wird sogar vom Staat mit bis zu 4.000€ gefördert.

 

Effizienzhaus-Experte Bernhard Schneider

 

Energieausweis

Gebäudeenergieberater

Effizienzhaus-Experte

Schneider-Energieberatung auf Energie-Sparhaus.de

Schneider-Energieberatung auf Energie-Sparhaus.de

 

Bernhard Schneider

Sachverständiger Gebäude – Energie

 

Am Zehntenstein 16

65549 Limburg an der Lahn

 

Tel.: 06431- 40 79 121
Mobil. 0176- 721 54 302

 

schneider (at) effizienzhaus-experte.de

 

effizienzhaus-experte.de

 

Ihr Haus unter der Lupe